Das Online-Wiki der Siedler

 

Das Löschen der Sektoren der Banditen auf deiner Insel kann anfangs etwas verwirrend sein. Dieser Leitfaden gibt Ihnen den optimalen Einsatz von Truppen, um die Arbeit in einer Zeit zu erledigen, in der die Ressourcen knapp sind und Verluste zu einer tagelangen Erholung führen können. Erleben Sie www die siedler online de als eines der besten Spiele jeher. Du beginnst mit dem Besitz von Sektor 1 und als Teil des Tutorials hast du Sektor 4 (nördlich des Startlagers) kampflos gewonnen. Von nun an musst du Sektoren mit deinem Explorer freilegen und für sie kämpfen. Ziel ist es, das Lager der Leiter zu entfernen und ein Lager im Sektor zu errichten, um es in Besitz zu nehmen. Für die Erfüllung dieser Aufgabe erhalten Sie 350 Goldmünzen und +10 Baugenehmigungen pro Sektor.

www die siedler online de

Manchmal ändern die Spielemacher die Anzahl der Camps und den Truppenstand. In diesem Fall kannst du jederzeit den Kampfsimulator konsultieren. Durch Drücken des Buttons „Lager auswählen“ erscheint eine Karte Ihrer Insel und Sie können ganz einfach das Lager auswählen, das Sie benötigen, und der Taschenrechner füllt die Anzahl der Banditen aus. Dann liegt es an dir, die richtige Anzahl von Truppen zusammenzustellen, um die Schlacht zu gewinnen und deine Verluste zu minimieren.

 

Sektor 2

Deine erste Eroberung sollte Sektor 2 sein, da sie nur 2 ziemlich einfache Kämpfe erfordert.

Platzieren Sie Ihre Generals Garnison überall im Sektor 1, der weiter südlich liegt als die beiden Lager, die Sie angreifen werden.
Klicken Sie auf die Lager, um die beiden zu finden, die Sie treffen werden.
Baue die Truppen auf, die du brauchst, und greife dann die erste an.

Die folgende Tabelle zeigt, wie viele Rekruten du deinem General zuweisen solltest, um jedes der beiden Lager in diesem Sektor erfolgreich anzugreifen. Du wirst eine kleine Anzahl deiner Rekruten verlieren und musst mehr in deiner Kaserne verdienen, um diese zu ersetzen.

Lagerfeindliche Einheiten greifen mit erwarteten Verlusten an.

Wenn das Anführerlager entfernt wurde, musst du ein Lagerhaus im Land aufstellen, um das Eigentum zu übernehmen. Ein guter Standort für das Lagerhaus liegt knapp unterhalb der westlichen Bergkette, da es sich in der Nähe eines offenen Geländes befindet, das südlich davon und in der Nähe dieser ressourcenreichen Berge gebaut werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie keine der drei Kupferminen blockieren, die dort platziert werden können.

Du wirst bemerken, dass wir nicht jedes Lager getroffen haben und nur die beiden herausgenommen haben, die wir brauchten, um den Sektor zu räumen, und du hast immer noch die maximale EP. Wenn Sie möchten, können Sie jeden einzelnen räumen und seine Belohnung erhalten, aber es dauert viel länger und die wahre Belohnung sind die Land- und Baugenehmigungen, die Sie erhalten.

Sektor 5

Bringen Sie Ihren General in den äußersten Osten von Sektor 2 in der kleinen Kerbe, die um die Flussbiegung herum auftritt.

Wenn Sie Sektor 5 noch nicht entdeckt haben, verwenden Sie Ihren Explorer zur Sektorsuche und entfernen Sie die Wolkendecke.

Von hier aus werden wir Nordwesten in Richtung des Leaders Camp angreifen, aber es gibt hier ein paar interessante kleine Wendungen, die eine gute Praxis für das sind, was später kommt.

Lagerfeindliche Einheiten greifen mit erwarteten Verlusten an.

Wenn Sie ein Lager in diesem Sektor eliminieren, fällt 1 der folgenden Punkte weg:

50 Goldmünzen, 100 Werkzeuge, 50 Kiefernholzblöcke, 50 Kohle

Sektor 7

Die Dinge steigen um eine Stufe, da das Anführerlager diesmal einen Boss hat und sie weitaus mehr Truppen nehmen und schwerere Verluste verursachen. Sei immer vorsichtig, wenn du einen Boss angreifst, da er leicht die falschen Arten von Truppen auslöschen kann, die gegen ihn geschickt werden.

Platzieren Sie Ihre Garnison am nordöstlichsten Punkt von Sektor 4, um Ihre Kampagne von Sektor 7 zu starten.
Lagerfeindliche Einheiten greifen mit erwarteten Verlusten an.

 

Wenn Sie ein Lager in diesem Sektor eliminieren, fällt 1 der folgenden Punkte weg:

20 Siedler, 50 Goldmünzen, 50 Kohle, 50 Bronzeschwerter, 100 Stein, 100 Werkzeuge, 50 Bögen, 50 Kiefernholzplanken

Sektor 3

Platzieren Sie Ihre Garnison im südlichsten Teil des westlichsten Punktes von Sektor 2, um Ihre Kampagne von Sektor 3 zu starten. Wenn Sie Zugang zur Kavallerie haben, kann es Ihnen massive Verluste ersparen, aber ihre langsame Produktionsrate bedeutet, dass Sie mit Freunden handeln müssen, um das Gebräu und die Pferde dazu zu bringen, sie herzustellen.

Seien Sie sich bewusst, dass die Schläger in Sektor 6 Wirkungsbereiche haben, die Ihre Truppen tödlich ablenken und Sie teuer zu stehen kommen lassen können, und der neue Weg, der das Auffinden aktueller Informationen erfordert, scheint dies nun unvermeidlich zu machen.